0
(0)

Wilhelmsraabeturm – ohhh

Noch ein Tour in Richtung Alfeld. Im Internet habe ich einen Aussichtsturm gefunden, den ich besuchen wollte. Wilhelmsraabeturm! Der Turm ist sowohl hoch als auch besonders. Der ganze Turm wurde aus Metal aufgebaut. Es gibt keine Treppen bis zum Gipfel, sondern Leiter. Da ich Höhenangst habe, ist das eine Abendteuer für mich. Trotzdem wollte ich es probieren.

Die Route für den Tag war: Hannover, Pattensen, Elze, Alfeld, Wilhelmsraabeturm, Duingen, Eime, Elze, Nordstammen, Sarstedt, Hannover. An diesem Tag habe ich etwa 135km gemacht.

Die Strecke Hannover – Alfeld ist schon eine Routine. Von Alfeld bin ich in Richtung Grünnenplan gefahren. Man konnte schon merken, dass der Weg schreg nach oben geht. In der Nähe von Grünnenplan bin ich durch den Wald gefahren.

Im Wald habe ich den falschen Weg genommen. Wieder musste ich mein Fahrrad tragen und schieben. Die Natur hat den Weg genommen. Ich musste meinen Weg durch den Busch machen. Irgendwann war ich wieder auf einem Waldweg. Von dort war ich in die Richtung Wilchelmsraabeturm. Die Strecke war schreg, aber in einer Weile war ich neben dem Turm. Man er sieht hoch aus.

Ich habe meine Kamera und Rücksack mitgenommen und ich habe es versucht, auf dem Turm hoch zu gehen. Bis zur zweiten „Etage“ gibt es Treppen. Danach kommen Leiter. Ich habe es aufgegeben… Die Höchenangst war zu viel.

Ich bin nach unten gegangen. Auf einem Tisch daneben habe ich mir eine Nudelnsuppe vorbereitet und ein bisschen Fleisch gebraten. Ich war auf den zweiten Runde bereit.

Langsam, langsam bin ich bis oben geklettert. Ich kann es echt sagen, dass ich viel Angst hatte. Aber von oben konnte man einen tollen Blick um herum verfen. Toll!

Danach wieder langsam nach unten. Es war spät und es gab noch viel bis nach Hause. Ich sollte mich beeilen. Als ich Eime Erreicht habe, war es schon dunkel. Da ich die Strecke kennte, war es kein Problem. Irgendwann nachts war ich zu Hause.

Dieses Tour hat mir sehr gut gefallen. Besonders der Wilchelmsraabeturm. Unbedingt will ich ihn noch einmal besuchen. Das kann ich euch auch empfehlen.

Hier kommt ein Video auf Youtube.

Wie gefällt dir den Beitrag?

Drucke auf einen Stern, um eine Bewertung zu geben!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Bewertungen: 0

Bis jetzt gibt es keine Bewertungen! Sei der Erste, der eine Bewertung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.