0
(0)

Sonnigtour – Sonne auf – Sonne unter

Heute sollte das Wettter aber sehr gut sein. Es ist nicht zu glauben, weil es Mitte Dezember ist. Deswegen habe ich mein Fahrrad vorbereitet und ich war morgens fruh unterwegs. Das Sonnigtour – Sonne auf – Sonne unter fängt an!

Die Route heute war: Hannover, Kronsberg, Sehnde, Rethmar, Ramhorst, Steinwedel, Heeßel, Beinhorn, Engensen, Thönse, Farster Bauerschaft, Kircher Bauerschaft, Hannover.
Insgesamt habe ich 97 km angelegt.

Auf Kronsberg wollte ich den Sonnenaufgang fotografieren. Das habe ich seit Langem nicht gemacht. Da das Wetter gut sein sollte, war das eine gute Idee. Den Platz habe ich etwa 15 Minuten vor dem Aufgang erreicht. Dort gab es schon einige Menschen, die das auch sehen wollten. Ich habe meine Kameras vorbereitet und ich habe einen Kaffee getrunken, während ich gewartet habe. Der Sonnenaufgang war wirklich schön und ich war glücklich. Auf Kronsberg ist es aber fast immer windig. Man sollte sich gut bekleiden.

Dort bin ich für etwa 1 Stunde geblieben. Danach bin ich in Richtun Sehnde gefahren. Von dort habe ich einfach improvisiert. Ich hatte keinen genauen Plan. Wie die Route zeigt, habe ich viele Plätze besucht und ich habe gute Bilder gemacht. Dieses Mal habe ich meine Spiegelreflexkamera mitgebracht. Ich habe sie so lange nicht benutzt. Es war Spaß.

Ich habe es versucht, auf kleine Wege oder durch die Wälder zu fahren, sodass ich ich eine ruhige Route volge. Es hat gut geklappt. Ab und zu hat meine Navi mich total verspielt und das hat mir nicht so gut gefallen.

Es war schon spät und ich wollte den Sonnenuntergang aufnehmen. Ich war in der Nähe von Iserhagen, als ich einen dazu passenden Platz gefunden habe. Mein Stativ hatte ich auch dabei und die Fotos waren gut.

Von dort bin ich weiter nach Hannover gefahren. Dieses Mal bin ich ziemlich fruh nach Hause gekommen, weil ich nicht so viele Kilometer angelegt habe, aber es war sehr schön.

Mehr dazu auf Komoot.

Hier kommt ein Video auf Youtube.

Bis später!

Wie gefällt dir den Beitrag?

Drucke auf einen Stern, um eine Bewertung zu geben!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Bewertungen: 0

Bis jetzt gibt es keine Bewertungen! Sei der Erste, der eine Bewertung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.