4
(1)

Peine und Holle

Heute habe ich ein längeres Tour in Richtung Peine und Holle geplant. Etwa 140km. Nachdem ich von meiner Reise „Destination Valhalla“ zurück gekommen bin, bin ich ziemlich fit und ich kann im Durchschnitt 150km pro Tag ruhig schaffen.

Die Route für den Tag war: Hannover, Am Mittellandkanal über Sehnde nach Peine, Gross Ilsede, Gross Lafferde, Steinbrück, Söhlde, Burgdorf, Grasdorf, Holle, Dernenburg, Gross Düngen, Marienburg, Ochtersum, Hildesheim, Groß Förste und zurück nach Hannover.

Deswegen bin ich zuerst in Richtung Peine gefahren. Das Wetter war sehr schön und ich habe die Strecke genossen. Den Weg kennte ich schon, weil ich dieses Jahr schon einmal dort war. Am Mittellandkanal bis Peine hat es einige Stunden gedauert. Ab und zu muss man sich von dem Kanal ablehnen, aber es ist für kurze Zeit.

In Peine habe ich eine Pause gemacht und wieder kurz in die Stadt gebummelt. Irgendwann muss ich mir Zeit nehmen, um die Stadt richtig kennenzulernen.

Von Peine bin ich in Richtung Holle gefahren. Der Name hat mir gut gefallen und deswegen wollte ich den Platz besuchen. Der Tag ist nicht so lang wie im Sommer. Auf diesem Grund sollte ich mich beeilen. In der Nähe von Holle habe ich das Schloß – Darmenburg besichtigt. Leider handelt es sich um ein privates Schloß und man darf rein nicht. Ich konnte nur von draußen einige Fotos aufnehmen. Aber trotzdem war ich zufrieden. Ich muss es überprüfen, ob es Führungen im Schloß stattfinden, weil ich es gerne besuchen möchte.

Der Weg nach Hause war auch schön. Ich bin wieder in die Dunkelheit gefahren, aber das ist kein Problem. Jetzt habe ich einbisschen besseres Licht, aber irgendwann später kaufe ich mich etwas echt gut.

Die Umgebung von Holle würde ich noch einmal besuchen. Aber für dieses Jahr habe ich andere Pläne. Vielleicht in 2017…

Bis später.

Wie gefällt dir den Beitrag?

Drucke auf einen Stern, um eine Bewertung zu geben!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Bewertungen: 1

Bis jetzt gibt es keine Bewertungen! Sei der Erste, der eine Bewertung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.