0
(0)

Klosterruin Rehburg

Für heute habe ich eine kleine Reise nach Steinhudermeer geplant. Ich wollte eine ganze Runde um das Meer herum machen und die Klosterruin von Rehburg besuchen.

Die Route für den Tag war: Hannover, Seelze, Wunstorf, Steinhude, Mardorf, Klosterruin Rehburg, Hagenburg, Sachsenhagen und von dort am Mittellandkanal bis Hannover. An diesem Tag habe ich etwa 110km gemacht.

Am Steinhudermeer war ich schon aber mehrmals. Aber eine ganze Runde habe ich noch nicht gemacht. Da ich die Klosterruinen besichtigen wollte, war das eine gute Idee. Mein Gepäck habe ich vorbereitet und ich war unterwegs. Die Strecke ist ganz entspannend und leicht.

Schnell habe ich Steinhudermeer erreicht. Dort gibt es immer viele Menschen. Ich habe eine Pause gemacht und danach weiter nach Mardorf. Die Strecke Mardorf – Rehburg finde ich gut. In der Nähe von Rehburg ist ein kleiner Vogel von einem Baum direkt von meinem Fahrrad gefallen. Glücklicherweise konnte ich rechtzeitig bremsen. Er hat viele Gereusche gemacht und ist schnell verschwunden. Man sollte immer aufpassen, wenn man in die Natur fährt.

In der Nähe von Rehburg-Loccum befindet sich die Klosterruinen. Ich war die einzige Person dort. Es war sehr ruhig. Ich bin eine Weile dort geblieben, um zu fotografieren und die Information auf die Tabellen zu lesen. Im Hof findet man auch eine Wasserquelle. Das war eine gute Erfahrung, weil ich Ruinen mag.

Von dort bin ich nach Hagenburg gefahren und danach am Mittellandkanal nach Hause.

Das war ein kleines und entspannendes Tour. Das Wetter war heute auch sehr gut, ohne Wind und sonnig. Einfach perfekt. Diese Strecke ist für Menschen, die nicht so fit sind, sehr gut geeignet. Man kann überall etwas einkaufen oder den Zug nehmen, falls man sich müde fühlt. Es gibt auch sehr viele Orte, wo man eine Pause machen kann und sich entspannen.

Nächstes Tour kommt bald. So bleiben sie daran…

Wie gefällt dir den Beitrag?

Drucke auf einen Stern, um eine Bewertung zu geben!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Bewertungen: 0

Bis jetzt gibt es keine Bewertungen! Sei der Erste, der eine Bewertung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.