0
(0)

’21 – 21 000km – nach Schloß Marienburg – mit Wind, Regen und viel Sonne

Am Ende Mai kommt noch ein Tour. Ich habe es ’21-21 000km – nach Schloß Marienburg genannt, weil ich an diesem Tag auf meinem Tacho 21k hatte. Das ist schon eine Menge. Mit Iuly Pat wollten wir seit einer Weile das Schloß besuchen. Wegen der Corona-Situation wollten wir aber nicht mit dem Zug oder mit dem Bus dorthin fahren. Für sie war die Strecke bis jetzt auch lang, weil sie noch nicht so fit war. Jetzt ist aber die Zeit für so eine längere Strecke angekommen.

Wir sind zuerst nach Pattensen gefahren. Dort haben wir unseren Dönerladen San Marco besucht und wir haben etwas Leckeres zum essen gekauft. Der Besitzer ist sehr nett. Wenn man unterwegs ist, empfehle ich den Platz.

Das Wetter war leider nicht gut. Es war sehr kalt und wir waren überhaupt nicht gut vorbereitet. In Pattensen haben wir es fast aufgegeben. Es hat angefangen, zu regnen, an. Wir haben uns an einer Bushaltestelle versteckt. Nach dem Regen ist aber Sonne gekommen. Deswegen wollten wir weiter fahren. Es war gut, dass wir so gemacht haben, weil das Wetter sich wirklich verbessert hat und es war sonnig für den Rest des Tages.

Kurz vor Schloß Marienburg haben wir einen kleinen Erdbeerenladen neben dem Weg gesehen. Von dort haben wir sowohl Erdbeeren als auch Erdbeeren-Secco und einige Gläser Malmelade gekauft.

Als wir das Schloß erreicht hatten, haben wir die Erdbeeren und das Secco erledigt. Es war eine sehr schöne Erfahrung, die wir nicht geplant haben.

Danach haben wir kurz den Innenhof des Schloßes besucht und wir haben auch eine Runde um herum gemacht. Es gab viele Touristen, die auch die Sonne und den Platz genießen wollten.

Am Ende sind wir zurück nach Hannover gefahren. Dieses Mal haben wir eine andere Route genommen. Abends waren wir Zuhause, wenn es fast dunkel war.

’21-21 000km – nach Schloß Marienburg war ein super tolles Tour, das sehr viel Spaß gemacht hat, obwohl am Anfang es nicht so gut ausgesehen hat. Deswegen nie aufgeben, wenn es schwierig ist.

Merh über das Tour in Komoot.

Wie gefällt dir den Beitrag?

Drucke auf einen Stern, um eine Bewertung zu geben!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Bewertungen: 0

Bis jetzt gibt es keine Bewertungen! Sei der Erste, der eine Bewertung gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.